Direkt zum Hauptbereich

Posts

Büsum im Dezember - Hotel Küstenperle - glutenfrei verreisen

Letzte Posts

Bezaubernde kleine Wanderung auf Rügen - Oktober 2017

Ja,ja es gibt Berge im hohen Norden.......
Als wir neulich auf Rügen waren wollte ich unbedingt ins Mönchgut Zicker Naturschutzgebiet.
Und es war wunderschön dort, übertraf unsere Erwartungen.



Wir parkten in Großzicker und sahen die Hügel schon vor uns. Man kann rund wandern.
Und es gibt auch immer mal ein paar Möglichkeiten (Wege) nach oben zu wandern.





Ganz wunderbar......



Oben im Bild der Blick auf Gager....





hach es war eins der highlights des Urlaubs, hier den Tag zu verbringen, was braucht man mehr?









Lasst Euch nicht vom Vorweihnachtsstress vereinnahmen..... Gabi

Mandel- Möhrenbrot glutenfrei

Dieser Beiträg enthält Produktwerbung für Schär

Als ich von dieser challenge gehört habe, habe ich in erster Linie gedacht, oh schön das sind vielleicht mal ein paar neue tolle Rezepte zum Nachbacken dabei. Sind es ja auch...

Für mich ist es nicht extrem oder eine wahnsinnige Herausforderung (und was ich da sonst noch so gelesen habe....) sondern da der Liebste sich zwingend glutenfrei ernähren muss (er ist ein Zöli) ist es hier der manchmal graue Alltag. Der sollte natürlich aufgefrischt werden, frischer Wind ist immer gut, und ich koche und backe gern...

Der Liebste liebt Brote ohne viel Schnickschnack, aber mit einigermaßen gesunden Sachen drin und einigermaßen ballaststoffreich...






Dann höre ich jetzt mal auf zu schwätzen und komme zum Rezept:

heute mal ein Mandel- Möhrenbrot -  ein leckeres Brot hier mal gebacken in der breiteren grossen Kastenform da wird es manchmal etwas flacher...


 400 Gramm Mehl (Schär - mix it dunkel und mix it rustico)
1 Pk. Trockenhefe (9 Gramm)
50 Gramm …

Achtung Backsteingotik! Spaziergang Doberaner Münster mit Parkanlagen

Wenn wir in der Gegend sind besuchen wir auch immer mal das Bad Doberaner Münster mit seinen Parkanlagen, Häusern etc. Ein ehemaliges Zisterzienserkloster....Und es entwickelt sich! Inzwischen kann man dort auch übernachten und es gibt ein schönes Cafe





Hier oben bin ich auch mal mit drauf.....


Wie man sieht gibt es hier noch viel zutun......





Hier noch ein link, wer mehr wissen will klick hier

Spaziergänge bei Heiligendamm

Spaziergänge bei Heiligendamm.......











Schön wars......





und auch schon ein bisschen herbstlich....








Nochmal Ahrenshoop und The Grand .....Auszeit im Oktober

Im Oktober waren wir eine Woche in Meckpom...... zuerst um runter zu kommen in Ahrenshoop in unserem Lieblingshotel. Ich hatte mich regelrecht hingeschleppt.... den ganzen September krank.... so ein Jahr hatte ich auch noch nicht, dabei wollte ich dieses Jahr alles besser machen..... weniger arbeiten, weniger Stress (Ihr kennt das ;-)))) So fing das Jahr an mit vielen Kursen...... Chigong.... Meditation( auch mit zusätzlichen Wochenendkursen), dazu Achtsamkeitstraining..... Fast hätte ich noch Schwedisch und Italienisch dazu genommen ;-))))

Die hatte ich mir so zusammengebucht, um mich selbst daran zu hindern zuviel zu arbeiten... also weniger arbeiten wollte ich ;-)))
Da hatte ich dann in den ersten 3 Monate Freizeitstress, das heisst ich habs kaum noch geschafft, an allen Kursen teilzunehmen ;-/  so war ich im (Luxus)- Stress....

Dann als es mir klar wurde, habe ich im Sommer keine Kurse mehr gemacht und nur gearbeitet, hat mir viel zuviel aufgeladen (ich hänge immer noch hinterher…

Nuss- Kirchererbsen- Macadamia- Kürbis- Dip glutenfrei und mit dem Thermomix gemacht

Hi Leute,

ich bin noch da...... danke der Nachfrage.....



 Es sind in der Eile nicht die schönsten Fotos.....



Aber dieser dip sollte unbedingt festgehalten werden.
Hier ganz oben als Nudelpesto (hier mit Kichererbstennudeln), aber auch lecker als dip zu Rohkost, oder auf einem leckeren frischen Brot....





Rezept

250 Gramm gekochte Kirchererbsen (Dose)
150 Gramm in Honig geröstete und gesalzene Macadamia Nüsse
100 Gramm gemischte Nüsse ungeröstet
25 Gramm Frühlingszwiebelgrün

10 Sekunden Stufe 5

125 Gramm Kürbismus (ich babygläschen aus der Drogerie)
1 Saft einer Limette
250 ml Wasser
50 Gramm Grana padana gerieben
Piement dèspelette, Chilisalz, Tajinegewürz, frischgemahlener Pfeffer

10 Sekunden Stufe 5

abgeschmeckt und nachgesalzen

10 Sekunde Stufe 5

fertig..... schmeckt uns sehr gut;-)))

Die Tage folgen jede Menge Urlaubsposts