Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Mai, 2013 angezeigt.

Urlaub ;-))) Niendorf - Ostholstein

Wir waren ein paar Tage weg....relaxen....;-))) schön wars und mit dem Wetter hatten wir auch Glück ;-)))
 Lasst Euch entführen ans Meer ....;-))))




Radtouren haben wir gemacht.....jeden Tag.......die Luft hat sooooooo gutgetan......




In Niendorf am Hafen.....dort wird immer noch jeden Tag Fisch gefangen......und auch direkt am Hafen frisch verkauft......lecker




Oben die dicken Pötte kann man in Travemünde sehen.....das ist nur 4 km von Niendorf....und die Strecke Travemünde Niendorf ist mit dem Rad einfach traumhaft....immer an der Küste lang, traumhafte Blicke...................



oben: mittags in Timmendorfer Strand (Niendorf gehört zu Timmendorfer Strand)......da haben wir lecker bei Gosch gegessen und dabei im Strandkorb gegessen......;-)))) hach....





Butterblumen überalll wo wir an der Küste langfuhren...............berauschend oder?



oben noch mal am Strand von Travemünde.......




oben eine verwunschene Radtour ab Niendorf nach Travemünde dann nach  Warnstorf zu
dann nach Hävel und d…

Ziegenkäse überbacken in Honig- Thymian- Orangensosse

kleines Essen für 2

2 Scheiben Ziegenfrischkäse (ca. 2 cm dick und mit Rinde)
1 Orange
1 Teelöffel Akazienhonig flüssig
Thymian und Zitronenpfeffer

Backofen auf 200 Grad stellen

Ziegenkäsescheiben in je eine Auflaufform legen
Orange pressen. Den Saft mit Honig mischen, pfeffern.
Alles über den Käse giessen und in den Ofen.
Herausnehmen, wenn es gebräunt ist und mit frischen Thymian bestreuen (von Balkonien)

Schmeckt lecker, dazu baguette und einen schönen Rose`.
Machts gut Gabi

Spargelpizza Quark- Öl- Teig glutenfrei

Belag: ein Bündel grüner Spargel (ich glaube 500 Gramm)

Erst den Spargel säubern und unten etwas schälen und das Ende etwas kürzen.
Spargel auf Alufolie legen mit etwas Olivenöl beträufeln, pfeffern.
Folie schliessen und in den Ofen legen. Ofen auf 200 Grad stellen.

Jetzt den Teig kneten.

Teig:

250 Gramm Quark
6 Esslöffel Sonnenblumenöl
250 Gramm Mehl (ich Mix C für Kuchen und Kekse von Schär) + etwas Mehl für die Hände
1 Packung Backpulver
1 Ei
Salz

Alles in eine Schüssel geben und per Hand durchkneten bis eine homogene Masse wird und eine
Kugel.
weitere Zutaten:

1/2   Dose passierte Tomaten
3 mittelgrosse Tomaten in Scheiben
1 Kugel Mozarella in Scheiben
Salz und Pfeffer

Teig aufs Blech (aufs Backpapier). Mehl auf die Hände geben und flach streichen.
Darauf die passierten Tomaten streichen, salzen pfeffern.
Dann die Tomatenscheiben (nur ein paar und nur feste Tomaten, sonst gibts zuviel Flüssigkeit).
Dann die Mozarellascheiben, wieder salzen und pfeffern.
Jetzt den Spargel  aus de…

Blütenpracht im Berggarten Hannover

Da bin ich mal wieder.........danke für die mails...ja ja ich blogge weiter....





Die Bilder sind vom 1. Mai.......ein relaxspaziergang durch den Berggarten.........




Die Bänke laden zum Verweilen ein.. Füsse hoch ;-))))





Blüten bestaunen.....




Blüten bestaunen......




hach und Blüten bestaunen....ein Wunderwerk der Natur.....




Einfach mal nix tun und nix denken..........



 Hannover ist ein Sonnenloch;-))))




;-))))



Bis bald Gabi