Waffeln herzhaft - Kartoffel- Zucchini- Waffel glutenfrei


...6 Waffeln aus dem Herzwaffeleisen

3 grosse Pellkartoffeln vom Vortag
1 mittlerer Zucchino
150 ml süsse Sahne
50 ml Wasser
1 Ei
1 Tasse Weissmehl ( ich Schär Mix C )
3 Esslöffel Olivenöl
Salz und Pfeffer

Dip (einfach nur verrühren)

80 ml creme fraiche
1 gehäufter Teelöffel englisches Curry


Pellkartoffeln mit der Gabel zerdrücken, Zucchino grob raspeln und mit den restlichen Zutaten vermengen.
Waffeln backen. Sie waren ganz lecker und knusprig!
Guten Appetit! Und liebste Grüsse Gabi

Kommentare

Grey Owl Calluna hat gesagt…
Ach menno,...da würd' ich jetzt gern mal zugreifen....so grad mittgs jetzt....
Ich mach' mir dann ein paar Fischstäbchen, und Kartoffelbrei (fertig).
Sei lieb gegrüßt
Rosi
claudia o. hat gesagt…
das liest sich so lecker und sieht auch so aus, dass es bei mir auf jeden fall in den nächsten tagen auf den tisch, nein, auf den teller kommt. lg claudia o.
staccey89 hat gesagt…
Probiere ich heute aus... Das rezept hat mir sehr imponiert :-)
staccey89 hat gesagt…
Das probiere ich doch gleich mal aus... Das Rezept hat mir sehr imponiert. .. Mfg
staccey89 hat gesagt…
Probiere ich heute aus... Das rezept hat mir sehr imponiert :-)