Gnocchi in Salbeibutter

2 Portionen

Die gnocchi habe ich nach meinem Grundrezept (halbes Rezept)gemacht. Kräuter vergessen...naja...
hier noch mal das Rezept
Dann wie gehabt in siedendes Wasser geworfen und anschliessend portionsweise goldbraun gebraten in

2 Esslöffel Butter
1 Esslöffel Sabei

Den Salbei erst mit in die Pfanne geben, wenn die gnocchi gewendet worden sind
War sehr lecker....dazu gab es Blattsalate

Kommentare

Grey Owl Calluna hat gesagt…
Vor einiger Zeit hatte ich mal Kürbis-Gnocchi gemacht......waren nicht so der Renner....lach....
Sei lieb gegrüßt
Grey Owl