Florentiner glutenfrei - Weihnachtsbäckerei 1



....hier jetzt mal die ersten Keksrezepte von letzter Woche.
Die Kokosmakronen gibts ja schon, die findet ihr hier

Florentiner

200 gr Mandelblättchen
100 gr kandierte Kirschen kleingeschnitten
160 gr Zucker
1 gehäufter Esslöffel Margarine
200 ml süsse Sahne

Alle Zutaten in einem Kochtopf verrühren. Bei geringer Hitze und ständigem Rühren zum köcheln bringen. 3 Minuten köcheln (rühren nicht vergessen ,-)))

3 Esslöffel Mehl vorsichtig mit dazu rühren.
Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze stellen.
Jetzt kleine Häufchen mit dem Löffel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen.
10 Minuten backen.
Wer will kann sie noch nach dem Erkalten von unten mit Zartbitterkuvertüre bestreichen. Ich habs nicht gemacht....Sollte man eigentlich.
Wer keine kandierten Kirschen mag, kann sie weglassen und eben 100 gr. mehr Mandelblättchen nehmen.
Sie sind seeeeehr lecker!!

Kommentare

Grey Owl Calluna hat gesagt…
Na hey, ganz ohne Eigelb. Genau das Richtige für mich.
Danke Dir!
Ganz liebe Grüße
Grey Owl