Letzte Woche auf Sylt September 2013 Teil1



Ja ja ich lebe noch ;-))) Ich will mal ein Lebenszeichen von mir geben.
Das Jahr 2013 ist ein Schwereres... aus verschiedensten Gründen, die ich hier nicht näher
erläutern möchte.............

Letzte Woche nun waren wir ein paar Tage auf Sylt haben schön relaxt, das Wetter war uns gnädig gestimmt.......

Links oben sind wir auf Römö und warteten auf die Fähre (Autoreisezug kommt mir nicht in die Tüte...ein Schiffsfahrt ist soooooooooo entspannend.




Die nächsten Bilder sind vom Strand von Hörnum.......




Sonnenbrille auf und los......




Oben das ist der Blick von unsrer Terrasse (Ferienwohnung) ein Traum oder?
Ein Urwald aus Hagebuttenhecken, undurchdringbar und nach den Heckenrosen geht es 5 m senkrecht runter zum Strand ;-))) mit Strandkörben und so...;-)))




In Mellhörn (bei List haben wir gewohnt.....wunderbar ruhig war es dort....



Und gegessen haben wir geeeeeeerne bei Gosch (links oben) oder wir haben bei Gosch in der Tonnenhalle eingekauft und auf der Terrasse gegessen............Selber Krabben gepult haben wir auch..........................witzig aber furchtbar anstrengend...;-))))

Morgen oder so meeeeehr ;-))))

Liebe Grüsse Gabi

Kommentare

Che Vaux CV hat gesagt…
Wunderschöne Aufnahme. Der Norden, meine zweite Heimat.
LG
Che Vaux
Gurgi hat gesagt…
Hallo Gabi,
wunderschöne Bilder!
Und leider soooo weit weg von uns,
ich mag die Nordsee doch so.
Nicht zu vergleichen mit unserem
kleinen Bodensee... :P
Viele liebe Grüsse aus dem Süden,
Sabine
Claudia M. Overmann hat gesagt…
Traumhafte Bilder, da kann man bestimmt ein wenig abschalten und wieder auftanken für die nächste Runde an Ereignissen, LG CMO.
Gabi hat gesagt…
@all danke für die Kommentare.
Von hier ist Sylt nur 4-5 Stunden, man sollte eigentlich öfter ans Meer,
man relaxt sooooo schnell..... ;-)))) LG Gabi