schnelle Brötchen glutenfrei





..................aussen schön kross und innen schön fluffig! Frisch und warm aus dem Ofen gabs die Brötchen heute mal eben ganz schnell....der Liebste war entzückt!

10 kleine Brötchen

Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze stellen.

250 Gramm Magerquark
250 Gramm Mehl (helles für Brot von Schär)
1/2 Teelöffel Salz
1 Paket Backpulver glutenfrei
1 Ei

Zutaten zügig von Hand verkneten. 10 Brötchen formen.
Oberseite mit Wasser bepinseln und in die Kürbiskerne (insgesamt 2-3 Esslöffel) stupsen.
rein in den Ofen und ca. 25 Minuten backen......

Guten Appetit! Gabi

PS ich habe ein Testbrötchen am nächsten Tag gegessen: Immer noch lecker aber etws fest innen, trotz aufbacken. Also am besten gleich frisch aus dem Ofen essen.



Kommentare

Grey Owl Calluna hat gesagt…
Ach....was wär' das nett, wenn ich DIE für morgen früh hätte.......
Liebe Grüße
Rosi
.....ich nehm' mir Eins...