Pfirsichkuchen glutenfrei



Der Kuchen vom letzten Wochenende.......frische Früchte sind rar und deshalb mal was aus der Dose....




Springform d = 26 cm ausfetten und mit Semmelbrösel bestreuen.
Backofen auf 180 Grad stellen.
Pfirsichspalten (grosse Dose) abtrofen lassen.

Boden:

150 Gramm Polenta
1 Backpulver
100 Gramm Zucker
3 gehäufte Teelöffel Maisstärke
100 Gramm Margarine
1 Ei

Zutaten vermixen.

Guss:

3 Eier
100 Gramm Zucker
1 Esslöffel Vanillezucker
100 ml süsse Sahne
1 gehäufter Teelöffel Maisstärke

Zutaten vermixen.

Zutaten für den Boden in die Springform geben. Etwas andrücken und einen kleinen Rand hochziehen.
Pfirsichspalten darauflegen und zuletzt den Guss darüber giessen.





Ca. 45 Minuten backen, ein einfacher und saftiger Kuchen.....;-)))

Liebste Grüsse Gabi

Kommentare

Grey Owl Calluna hat gesagt…
Hmmm....ich wußte gar nicht, dass der "andere Pfirsichkuchen" mit Gluten ist...?
Na ja,....egal....ich eß' eh keinen....grins.....
Jedenfalls sieht er lecker aus!!
Liebe Grüße
Rosi
Anonym hat gesagt…
simply stopping by to say hello