Zitronengärten am Gardasee - hier: La Limonaia del Pra de la fam


Zitronengärten gibt es sehr viele am Gardasee, alle zwischen Limone und Salo am Westufer.

Oben seht ihr den Zitronengarten am Hafen von Tignale - am Hungerhafen.

Bevor die sizilianischen Zitronen vermarktet wurden verdienten die Menschen am Gardasee ihr Geld mit Zitronen. Vorbei ist vorbei...

Es war eine sehr aufwändige Produktion..ein ausgeklügeltes System von langenen Pfeilern an Felswänden und Steinwänden, dazu Holzkonstruktionen...es waren riesige Gewächshäuser!
Heute kann man es museumsmäßig besichtigen, auch in Limone.
Man sieht verschiedene Sorten von Zitrusfrüchten wie Zitronen, Limonen, Pomelos undso weiter.

Die sizilianische Zitronen hat sich heute durchgesetzt, sie ist wohl auch einfacher zu produzieren.

Liebste Grüsse und schön das ihr mitgekommen seid in den Garten! Gabi

Kommentare

Grey Owl Calluna hat gesagt…
....andere Kriterien für unsere Nahrung wären besser für uns wie die derzeit bestehenden......

Schöne Bilder liebe Gabi!!!
Alles Liebe
Rosi