Weiche Mandelkekse glutenfrei und mouncel


Rezept

5 Eiweiss
300 Gramm Zucker
300 Gramm gemahlene Mandeln

Es war eine Eiweissresteverwertung..;-))) Backen hat für mich etwas Meditatives......
Eiweiss mit etwas Zucker sehr steif schlagen...alle anderen Zutaten vorsichtig unterheben und 24 Stunden gut abgedeckt in den Kühlschrank.

Backofen auf 150 Grad Ober- und Unterhitze stellen. Mit einem Teelöffel etwas Teig entnehmen und vorsichtig mit den Händen  eine Kugel formen und aufs Blech setzen. Nach ca. 25 Minuten sind sie fertig.
Es werden 2 Bleche voll..Oben seht Ihr den Inhalt eines Bleches.....

Ganz weich und lecker... und sie sind natürlich glutenfrei da ja gar kein Mehl drin ist ;-)))

Und mouncel: hat die Operation ganz gut überstanden...sie läuft schon wieder, ist noch etwas schwach und schläft fast nur, das Essen schmeckt noch nicht wieder.....die Nacht war ziemlich anstrengend....wir haben sie immer wieder beruhigend durch die Wohnung getragen...an Schlaf war kaum zu denken....ich hoffe die nächste Nacht wird besser....

Liebste Grüsse Gabi

Kommentare

Grey Owl Calluna hat gesagt…
Es ist bewundernswert liebe Gabi, wie Du Dein Kätzchen umsorgst.....
Alles, alles Gute für sie!!!
Liebe Grüße
Rosi
Frollein Möllalie hat gesagt…
Da bin ich ja beruhigt, dass Mouncel alles ganz gut überstanden hat... und bei der guten Pflege ist sie bestimmt bald wieder richtig fit! Da hat sie sich ja uch das richtige Zuhause ausgesucht :-) Liebste Grüße und eine ruhige Nacht wünscht Melanie