Übernachten im Haus Westwind , glutenfrei essen auf Hallig Hooge und die T- Stube


Hier könnt ihr erstmal einen Blick in die T- Stube werfen. Die Atmosphäre dort war toll, einfach zum wohlfühlen. Homepage gibts zur Zeit wohl keine, wegen Pächterwechsel.Es ist urig und gemütlich.

Mittags sind wir hier oft eingekehrt, wenn die Füsse müde waren vom Laufen ;-))) Hier kann man Kleinigkeiten essen...
Der Liebste, der ja nur glutenfrei essen kann,  hat hier 3x Folienkartoffel mit Porren (Krabben) gegessen. Und er war sehr zufrieden.

Die Tees waren köstlich sag ich Euch, Friesentorte mit lecker Pflaumenmus (nicht glutenfrei) köstlich, oben die Krabbensuppe auch köstlich.

Unser abendlicher Versuch im Restaurant Friesenpesel glutenfrei zu essen war ein flop. Das Saisonpersonal (?) war heillos überfordert und hatte den Ausdruck glutenfrei definitiv nicht gekannt und verstanden. Nickte und verschwand. Fragte noch mal nach und verschwand. Wir haben kleinere Vorträge über Gluten gehalten. Leider ohne Erfolg.... die Glutenfreien unter Euch werden wissen was ich meine....Ich finds schade..Das Essen für den Liebsten war wie befürchtet alles andere als glutenfrei.
Das Restaurant war auch nicht überfüllt, 3 Tische waren besetzt.
Die Aufgabe war eigentlich einfach: ein Fischgericht ohne Mehl, mit Salat und Bratkartoffeln...
Das Wissen über Grundnahrungsmittel ist in Deutschland einfach verloren gegangen, selbst bei in der Gastronomie wohl...nunja...

Wir haben ja auch sehr lecker in der Ferienwohnung gekocht, ich hätt aber auch gerne mal abends frei gehabt.... ;-))). Beim Halligkaufmann bekommt man aber alles was man braucht, verhungern braucht keiner..
Zum Wohnen: Es gibt etliche tolle Ferienwohnungen, Zimmer und sehr nette Vermieter! Hallig Hooge ist sehr bemüht guten service zu bieten! Das Gepäck wird transportiert, es gibt jeden Tag  Veranstaltungen, Fahrräder werden vermietet, man kann alles fragen, die Bewohner sind sehr hilfsbereit, leben sehr mit der Natur. Man findet sich wirklich sehr gut rein und entschleunigt sehr schnell. Wir haben hier im Haus Westwind gewohnt und waren sehr zufrieden.
Liebe Grüsse Gabi

Kommentare