kleine Geschenke aus der Küche zu Weihnachten



...ein bisschen was gebastelt habe ich auch in der Vorweihnachtszeit:

1. Schokolade nach diesem Rezept seeeehr lecker!
2. Grappa- Limetten- Trüffel...das ursprüngliche Rezept funzte nicht und da habe ich hineingeschüttet was die Schränke hergaben, Rezept gibts mal demnächst
(ist aber sehr lecker jetzt hihi)
3. Glühweingelee (Foto folgt) ist genial geworden...
Für 4-5 Gläser: 750 ml Kinderpunsch, 250 ml roter trockener Wein (hier Sangiovese), 1 kg Gelierzucker 1:1, 1 Teelöffel Lebkuchengewürz und 1/2 Zitrone (den Saft).
Alles fix zusammenrühren und dann gleich köcheln bis es anfängt zu gelieren.
Dann in die vorbereiteten Gläser abfüllen. Der Liebste ist begeistert.
Eigentlich soll man 1:1 Gelierzucker bei reiner Flüssigleit nicht nehmen, aber es hat funktioniert....

Kommentare

Katrin hat gesagt…
hmmmmm.....

wünsche euch eine schöne weihnachtszeit!