Lazy november, kleine Monster und ektorp

 Der November begann hier ganz neblig und trüb, da haben wir es uns gemütlich gemacht....mit Kerzchen...
Filme gesehen und viel Zeit drinnen verbracht...muss auch mal sein. Wir haben von den Katzen das chillen gezeigt bekommen...ganz schön eigentlich...ein neues Sofa ist hier eingezogen...ich sage nur ektorp....Jahrelang überlegt ob ein ektorp wohl das Richtige ist...und ja ist es ;-)))
 Den Monstern gefällt es wohl auch, sie sind hin und weg. Gemütlich ist es.....seht selbst...

Wennauch Mückey auch ganz gerne oben auf 3 Meter Höhe herumspaziert....Sie möchte vom Liebsten heruntergehoben werden....wenn der nicht da ist, geht es an der Rauhfaser herunter...nun ja.....
Ich wünsch Euch einen schönen Wochenanfang! Ich glaub ich muss morgen früh Eiskratzen.....Gabi

Kommentare

Nicole´s buntes Haus hat gesagt…
Ich hab auch eins und hab es bis jetzt nicht bereuht.Hier ist es sehr kalt im Moment schon - 3 Grad.Wie ich das kratzen hasse.
LG
Nicole
claudia o. hat gesagt…
Bei Kerzenschein ist gleich alles viel relaxter,da spannen auch die Katzen ab, wie man sieht. LG claudia o.
Grey Owl Calluna hat gesagt…
Deine Katzen sind aber niedlich liebe Gabi,....(besonders wenn sie Tapetenklettern üben.....kicher. Verzeih...).

In den letzen zwei Tagen und auch Nächten war es bei uns immer noch ziemlich warm.
Aber lass mal,......der nächste Schnee kommt garantiert.....grrr.....
Sei ganz lieb gegrüßt
Rosi
Lebenszeit hat gesagt…
Ja von den Katzen können wir lernen... und mit Ektorp liebäugeln wir auch schon länger.
Liebe Grüße
Rita
Elisabeth hat gesagt…
Oh, wie süß die beiden sind ~ oh ja, von ihnen können wir uns viel abschauen und lernen :)

Chillige Dienstagnachmittagsgrüße zu dir :)
Elisabeth