Gemüsetürme

...ein leckeres sommerliches Gericht! Dazu ein Gläschen Wein und ein wenig Brot.


2-3 Portionen

2 Auberginen
2  Zucchini
3-4 Kartoffeln
4-5 Tomaten
1 Dose stückige Tomaten
1 Kugel Mozzarella
etwas Olivenöl, Salz Pfeffer..

Auberginen in dicke Scheiben schneiden, mit Salz bestreuen und mindestens eine Stunde stehen lassen.
Auberginen von Salz befreien und trocken tupfen.
Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze stellen.
Zucchini und geschälte Kartoffeln in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.
Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Auberginen, Kartoffel und Zucchinischeiben auslegen.
Mit etwas Olivenöl beträufeln und für 10-15 Minuten in den Ofen.
Inzwischen eine Auflaufform mit den Dosentomaten füllen, würzen.
Die Mozzarellakugel halbieren und in Scheiben schneiden (1/2 cm dick).
Tomaten auch in Scheiben schneiden.
Das Backofengemüse jetzt bunt gemischt mit den Mozzarellascheiben in die Form türmen.
Die Tomatenscheiben zwischen die Türme geben.
Dann noch einmal in den Backofen bis es goldbraun aussieht...
Alles würzen...Ein sommerlich nettes Gericht was auf dem Balkon nach Urlaub schmeckt.. ;-)))
Man hätte es noch mit frischem Basilikum betreuen können (wenns fertig ist) mein Basilikum war leider eingegangen...

Kommentare

Grey Owl Calluna hat gesagt…
Danke liebe Gabi.
Ich glaube,....dieses Rezept nehme ich doch mal mit......klingt schmackhaft......grins...
Sei lieb gegrüßt
Rosi