gnocchi caprese

2 Portionen

300 Gramm gnocchi (meine glutenfrei von Schär)
6 - 8 kleine Rispentomaten
2 Esslöffel Basilikum in Streifen
100 Gramm Mozzarella gewürfelt
2 Esslöffel Olivenöl
Salz und Pfeffer

Hier jetzt mal das Rezept mit den leckeren gnocchis von Schär ;-)).
Wer nicht glutenfrei isst kann die gnocchis aus der Kühltheke nehmen.

Gnocchis 2 Minuten in kochendes Salzwasser werden.
Abtropfen. Olivenöl erhitzen und die gnocchis bei mittlerer Hitze von allen Seiten bräunen.
Die Tomaten inzwischen vierteln und dazugeben. 
Zuletzt den Mozzarella dazu, aber nur ganz kurz.
Abschmecken. Sowie der Mozzarella zerläuft ist es fertig.
Mit den Basilikumstreifen bestreuen.
Hat uns sehr gut geschmeckt ;-)))

Kommentare

Grey Owl Calluna hat gesagt…
Hier wird man Appetit-gefoltert, dass Einer der Zahn tropft....seufz....
Ich greif mir dann mal einen Teller ab.....
Sei lieb gegrüßt
...und noch einen schönen Sonntag wünsche ich Dir liebe Gabi.
Rosi
Nicole´s buntes Haus hat gesagt…
Das sieht ja lecker aus.
LG und einen schönen Sonntag
Nicole