Häkelschale oder großer Utensilio


Das habe ich neulich gehäkelt.
Feste Maschen, mit weissem einfachem Topflappengarn.
Erst praktisch einen runden weissen Topflappen häkeln, dann nicht mehr zunehmen und
aufhören, wenn das Garn alle ist ;-))
Gewicht: 91 Gramm, Durchmesser 23 cm, Höhe: 17 cm, umgeschlagen 13 cm
Ich weiss noch nicht ganz genau, was ich damit mache, wahrscheinlich
kommen gerollte Handtücher hinein, wenn wir das Bad gestrichen haben ;-))
Für mich war es ein meditatives kleines Projekt über 3 Abende, nebenher
lief der Fernseher und ich konnte dabei gut abschalten- immer rundherum...

Hier ist er mal mitten in der Deko ;-)))




Kommentare

Jouir la vie hat gesagt…
Es scheint mir doch ein bisschen Schmutz anfällig zu sein, so ganz in weiß, so unschuldig...

Gemütlichen Gruß
Kvelli
Grey Owl Calluna hat gesagt…
Aaahhhhaa....hab´ich auch nicht nicht in dieser Form gesehen....
Keine schlechte Idee!!!
Sei lieb gegrüßt
Rosi
pinkpaillette hat gesagt…
Ganz toll! Gute Idee, grad für die Zeit vor dem Fernseher. Und das Ergebnis ist fabelhaft.
Mir gefällt die Schrift so gut, wie machst du das?
Herzliche Grüsse, colette
speedy hat gesagt…
@all Danke für die lieben Kommentare.
@Kvelli: man kanns ja auch waschen, falls es nötig sein sollte.
@Rosi: vielleicht wäre häkeln was für Dich?
@colette: Ja man muss sich ja keine Muster merken....meine Vorlage hier bei blogger ist das Vorlagendesign einfach. Dort wird der schrifttyp angeboten.
Es heisst schoolbell ;-)))
War also alles ganz einfach...ich änder gern alle paar Wochen mal irgendwas....
Katrin hat gesagt…
sieht schön aus, besonders mit dem bunten obst drin.
wie machst du denn die zunahmen beim "topflappen" dass das ganze auch flach wird?

liebe grüße an euch tiffy
speedy hat gesagt…
@Katrin: ich nehme frei Schnauze zu ;-)). Wenn es sich wellt, ist es zuviel und wenn es spannt zuwenig...man kriegt ein Gefühl dafür. Dann muss man eben ribbeln, wenns nicht passt... ;-))) LG Gabi
Nicole´s buntes Haus hat gesagt…
Eine schöne Idee.
LG
Nicole