Noch mehr von Usedom

In Erinnerung bleiben mir 5 Tage mit Radtouren, Strandspaziergängen, Aperol auf der Seebrücke, Seebrücken, imposante Bäderarchitektur, ganz viel Wind um die Nase, Strandkörbe, Fischerboote und immer wieder der süchtig machende Blick aufs Meer.

Kommentare

Heidegeist hat gesagt…
Hach , ist das schööön. Da kommen Erinnerungen hoch. Ganz neidisch werde ich da, weil wir es dies Jahr nicht geschafft haben. Sonst sind wir immer eine Woche im Mai dort. Schluchz... LG Inge
Luna hat gesagt…
hallo liebe gabi. schöne fotos!!! ich bedanke mich auch gaaaaaaanz lieb für die karte. hab sie gestern bekommen und mich irre gefreut. daaaankeee - zur zeit kann ich gerade solche lieben netten kleinen freuden gut gebrauchen. obwohl-man kann sie immer gebrauchen. ich freu mich,dass ihr es schön hattet. ganz lieben gruss LUNA
Jouir la vie hat gesagt…
Bei diesem herrlichen Anblick läßt es sich gut nachvollziehen, dass Wehmut in den Bildern spricht...

Sei lieb gegrüßt
Kvelli
Silke hat gesagt…
Das sind echt ganz tolle Urlaubs eindrücke. Du hast bestimmt einen wunderschönen Urlaub gehabt. Ganz liebe Grüße
Silke