Kummer und Sorgen


Viel Kummer und Sorgen.....Erstmal hat mein Vater gestern einen schweren Herzinfarkt gehabt und liegt notoperiert auf Intensivstation. :-(( Wir hoffen, es geht bald aufwärts. Wir hoffen sehr. Ich war gestern schon da. Intensivstationen sind so eine Sache. Beklemmend.
Und als wenn das nicht schon mehr als genug wär, gehts in der Firma auch nicht aufwärts.
Seit 2 Monaten liegt die Werkstatt fast brach, Wasserrohre sind immer noch eingefroren und zu allem übel hat sich gestern auch noch mein PC im Büro verabschiedet. Jetzt ist Datenrettung mein nächstes Ziel. Ob das klappt ist noch nicht raus. Mein tausende CAD- Zeichnungen etc.
Und der Winter hat uns immer noch fest im Griff, 5-10 cm Neuschnee, die Strassen sind nur teilweise befahrbar. Minus 7 Grad.
Ich hoffe Euch gehts besser....
Wird vielleicht zur Zeit hier etwas stiller, ich habe so viele Sachen im Kopf...

Kommentare

Katrin hat gesagt…
Liebe speedy,

ich ahne, wie du dich fühlst!!!

Ich denke feste an euch und hoffe, dass es deinem Papa bald wieder besser geht.

LG aus Weimar

PS hier schneits auch schon wieder grrrr
gretelies hat gesagt…
Liebe Gabi,

erst mal alles, alles Gute für deinen Vater!!! Es tut mir so leid!

Wenn du Hilfe bei deinem Rechner brauchst, ... ich kann Andreas vom www.datenbewahrer.de nur empfehlen! Er ist ein absoluter Profi. Ich hab's ja gerade hinter mir. Unkonventionelle, schnelle Hilfe.

Alle Gute und liebe Grüße
Anne
Lilo hat gesagt…
Liebe Speedy,
auch ich drücke die Daumen, dass es Deinem Vater bald wieder besser geht!
Es sind ja wirklich keine guten Nachrichten, die Du im Moment verbreitest. Hoffentlich lassen sich all Deine Probleme lösen, ich wünsche es Dir sehr!
Ganz lieben Gruß
Lilo
sassi hat gesagt…
och du arme. ich kann dir das alles nur ZU gut nachfühlen. von solchen unglückserien kann ich lieder singen. und das wetter gibt dann meist noch schön eines oben drauf :-( . ich wünsch dir alles gute und kann dir nur raten was du mir immer gern sagst. "mach was schönes" ! ganz lieben gruss LUNA
Heidegeist hat gesagt…
Liebe Speedy. Ich hoffe für euch, das es deinem Vater bald wieder besser geht. Um uns mach dir bloß keine Gedanken. Wir vergessen dich nicht. Ich hoffe, die Probleme lösen sich bald.Ganz viele liebe Grüße sende ich dir.Inge
Lilo hat gesagt…
Liebe Speedy (Gabi),

wenn ich Dein Haus fotografiert habe, müssen wir eigentlich "Nachbarinnen" sein! Ist doch sehr nett!
Einen lieben Gruß
Lilo
Oppi hat gesagt…
Liebe Speedy, deinem Vater wird es bald besser gehen! So ein Herzinfarkt ist schlimm, GUT, dass er schnell operiert werden konnte, jetzt muss er sich erholen und ein bisschen mehr auf sich achten! Vielleicht kann er später noch zur Erholung in eine Klinik. Auf alle Fälle ist er jetzt in den besten Händen und unter Beobachtung, das ist GUT.
Du kannst ihn besuchen, ihm die Stirne streicheln und zusehen wie es immer besser wird.
Das noch BESSER!

Vielleicht solltest du auch ein paar Sorgen an diesen www.datenbewahrer.de übertragen. Da hat man wieder den Kopf frei.

Nun solltest du wie Sassi so schön sagt, für dich etwas Schönes machen!
Ein wunderschönes Bild hast du da gemacht.
Du hast den Blick für schöne Sachen nicht
verloren. Ist doch TOLL.

Ich drücke dich ganz fest, weil du es heute
besonders brauchst.
Oppi
Lilo hat gesagt…
Liebe Gabi,
in meiner Straße kommt die U-Bahn aus dem Tunnel,
ich kann von oben direkt hineinsehen!
Also dürfte es ganz in Deiner Nähe sein!
Jedenfalls gehe auf dem Weg zum Wochenmarkt
(Mittwochs) immer an Deiner Straße vorbei!
Ganz lieben Gruß
Lilo
Jana hat gesagt…
Ich wünsche dir alles Gute.Das alles wieder gut
wird.
Liebe Grüße Jana
Coco hat gesagt…
Oje, das mit Deinem Vater tut mir echt leid. Ich drücke ganz feste die Daumen, dass er schnell wieder auf den Beinen ist.
Liebe Grüße, Coco
Planthunter hat gesagt…
Hallo
Was soll ich da sagen.....fühl dich mal ganz fett gedrückt!!!!!!!!LG Sandra
Elisabeth hat gesagt…
Du liebe Gabi,
ich habe heute erst wieder reingelesen bei dir... eine sehr bewegte Zeit... Ich wünsche dir, dass es bald wieder bergauf geht bei euch!
Bei mir geht es drunter und drüber, deswegen bin ich grad ebenso weniger unterwegs... Mein Liebster ist gegangen (ich wollte so gerne mit ihm alt werden und Kinder mit ihm haben...), ich muss eine neue Wohnung suchen, und meine Selbstständigkeit geht nur mühsam voran...
Ich wünsche uns allen viel Kraft, neue Energien und dass Wünsche und Träume wahr werden - alles, was kommt, ist gut für uns...
Eine ganz liebe Umarmung von Elisabeth