Windlicht gefilzt



...ich war ja neulich zum Filzkurs, Spass hats gemacht. Und das ist nach 3 Stunden dabei rausgekommen, ein verwunschenes Windlicht. Wie man sieht, bin ich nicht ganz so der feinmotorische Typ und ein Anfänger bin ich auch... Am schönsten sieht es abends aus ;-))) eben mit Beleuchtung.

Kommentare

Katrin hat gesagt…
Ohhh, Gabi,
was ganz neues bei dir.
Schön ist es geworden dein Windlich und bringt auch einen Hauch Frühling mit.

LG Katrin

PS vielleicht hast du ja Lust am Online-Filzkurs teil zu nehmen? Einen Button gibts einem Block
Coco hat gesagt…
Das sieht sehr gemütlich aus. Ans Filzen habe ich mich noch nicht rangetraut.
Liebe Grüße, Coco
Luna hat gesagt…
na toll. ich find es gut immer wieder mal was neues zu versuchen. obwohl... ich glaub für mich wäre das nichts. ist aber schön geworden *find*. muss man da aber nicht angst haben,dass das zu brennen anfängt. oder brennt filz nicht? LG LUNA
Planthunter hat gesagt…
Tja von sowas hab´ich null Ahnung....sieht aber gut aus!LG Sandra
Pummelchen hat gesagt…
Das sieht sehr schön aus ,so was habe ich noch nie gemacht.Meine Bewunderung.....
Liebe Grüsse pummel
speedy hat gesagt…
@all
danke schön....
@Katrin: mit einem online Filzkurs sollte ich wohl noch etwas warten...es ist mein 2. Stück, ich will erst noch zuhause allein prusseln, damit ich überhaupt weiss, was ich nicht weiss.
@Coco: Das war ein sehr netter Abend mit 6 Frauen, die vor sich hin quasselten und kicherten. Eine hatte sogar Geburtstag, also hab keine Scheu! 4 haben einen Schal (nunuschal oder so)gemacht, eine einen Tischläufer und ich das Licht. Die Lehrerin war sehr bemüht, das wir alle zufrieden nach Hause gehen.
Ich habs zuhause noch 1 Stunde geknuddelt (es war noch zu gross, und vom knuddeln und kneten wirds kleiner) und gründlich ausgewaschen, dann wars fertig......
@luna: da steht ein Marmeladenglas drin..., siehe Bild 3. Das einzige Problem ist, das mücke ihre Pfoten nicht vom Filz lassen kann.
@planthunter ich hab auch erst damit angefangen.
Erst ist es ein bisschen wie malen, dann hab ich genäht um meine Fehller zu verstecken und dann wurde es was. Die Lehrerin ist aber auch sowas von nett.
Und dann wars auch noch ein Klamottengeschäft mit total schönen Jäckchen und shirts. Da hab ich zugeschlagen. Die haben sooooooooo ein schönes Farbempfinden da und qualitativ hochwertige aber bezahlbare Sachen *schwärm*.
Ich könnt den Laden aufkaufen.....,-))))Gabi
speedy hat gesagt…
@pummelchen auch Dankeschön! Es ist wirklich nicht schwer, ich bin weder geduldig noch kann ich feine Millimetersachen machen. Das kannst Du bestimmt auch. Und über 50 bin ich auch noch....
Heidegeist hat gesagt…
Also ich finde auch das es sehr gut gelungen ist. Es strahlt so schön warm und gemütlich. Weiter so, du kannst es. LG Inge
Jana hat gesagt…
Dein Windlicht sieht aber nett aus hast du schön gefilzt.Viel Freude daran.
Schönen Abend noch.Liebe Grüße Jana
Oppi hat gesagt…
Speedy, das ist soooooo schön.

Wie Coco finde ich auch, das sieht sehr gemütlich aus.
speedy hat gesagt…
@all: DANKE!! ;_)))) *strahl* Gabi
Grey Owl Calluna hat gesagt…
Das sieht ja echt klasse aus!!!
Elisabeth hat gesagt…
Wow, liebe Gabi,
was du alles kannst... ich staune... und freue mich... denn Filzen möchte ich auch schon lange probieren! :-) Das Windlicht sieht sehr, sehr hübsch aus!
Herzliche Grüße zu dir, Elisabeth