Der November im Berggarten Hannover


...ein kleiner Rückblick auf letztes Wochenende. Wunderschöne Rottöne im Berggarten



Aber es war auch schon ein bisschen minimalistisch....



...der Himmel traumhaft schön.



auch ein Blick nach unten lohnt sich...



oder doch wieder nach oben?



...im Orchideenhaus




hier in den Herrenhäuser Gärten ein Blick in die Grotte von Niki de Saint Phalle




....und frühabendliche Himmel hatte auch was!

Kommentare

Margot hat gesagt…
Liebe Gabi, deine Bilder sind wieder einmal ein Gedicht. Wie ich sehe, hast du in alle Richtungen geblickt, und das war auch gut so. So einen Garten in der Nähe zu haben, das tut sicher gut.
Liebe Grüße von Margot
Planthunter hat gesagt…
Ja wer mit offenen Augen durch ´s Leben geht bekommt ne´Menge schöner Dinge zu sehen....LG Sandra
Heidegeist hat gesagt…
Whow, tolle Bilder. Man wundert sich richtig, das es mancherorts immer noch so farbenfroh aussieht. Einen schönen 1. Advent wünscht Heidegeist
Elisabeth hat gesagt…
Ich bin soooooooooooooooooooo begeistert von deinen wunderschönen Fotos!!! Diese Farben... und Formen... und Blickwinkel... *staun*
Herzliche Grüße, Elisabeth