Johannisbeermuffins



Rezept für 21 Stück

250 Gramm rote Johannisbeeren
100 Gramm Sonnenblumenöl
150 Gramm Karamellsirup
2 Eier
1 Prise Salz
150 ml Buttermilch
250 Gramm Mehl
2 Teelöffel Backpulver

Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze stellen.
Johannisbeeren von den Rispen pflücken, waschen und beiseite stellen.
Mehl und Backpulver abwiegen, mischen und beiseite stellen.
Öl, Sirup, Eier, Salz und Buttermilch in eine Schale geben und mit den
Rührhaken vermixen.
Dann zügig aber portionsweise das Mehlgemisch dazu rühren.
Zuletzt die Johannisbeeren vorsichtig unterheben und sofort in die
Papierförmchen und in den Backofen. Backdauer: ca. 20-25 Minuten.
Uns haben sie sehr gut geschmeckt...

Kommentare

Luna hat gesagt…
liest sich ganz nach einem nachbackrezept für mich :-) LG L.
Grey Owl Calluna hat gesagt…
Bei uns sind die Beeren noch nicht reif.
....und bei der Hitze,....mag ich gar nicht so viel tun....pfff.....
Liebe grüße
Grey Owl